Radfahren Ostsee und Nordsee


Mecklenburg-Vorpommern: Seen-Radweg

Die Route führt über 664km immer dem Wasser nach. Der Start erfolgt in Lüneburg an der Elbe und folgt dem Fluß stromauf nach Dömitz. Der Weg führt durch die Mecklenburgische Seenplatte, durch Waren, Mirow, Neustrelitz, Neubrandenburg nach Anklam, wo er zur Ostsee führt und an der Küste entlang, durch die Seebäder Ahlbeck, Heringsdorf, Zinnowitz den Endpunkt Wolgast erreicht.

Separate Rad- und Feldwege meist abseits der verkehrsreichen Straßen bieten auch Familien ein genüssliches Radeln.

Mecklenburg: Ostseeküstenradweg von Lübeck nach Ahlbeck

stralsundEntlang der Ostseeküste führt die Tour von Lübeck über Wismar, Rostock, die Insel Rügen, Greifswald, Wolgast, die Insel Usedom nach Ahlbeck. Steilküste, die berühmten Kreidefelsen, weites Meer, weiße Strände, Ostseebäder und maritime Küstenstädte bilden das Landschaftsbild auf dieser Ostseeradtour.

Die Route führt durch  weitgehend flaches, teils hügliges Gelände entlang der Küste. Der Weg führt über separate Feld- und Waldwegen. Sie besuchen Ostseebäder und alte Hansestädte. Ein Tourenrad ist angebracht. Trotz einiger Steigungen ist der Weg auch für Familien geeignet.

Niedersachsen: Mönchsweg

Mönchsweg von Glückstadt nach Fehmarn
Am Nordufer der Elbe beginnt die Reise in Glückstadt und führt über 342 km zur Ostsee nach Puttgarden auf der Insel Fehmarn. Die Tour ist flach und führt abseits der Verkehrswege. Sie ist für Familien gut geeignet.

Von Glückstadt führt der Weg zu Beginn entlang der Stör nach Itzehoe, das bekannt ist durch sein Zisterzienserkloster nach Kellighusen, wo der Weg von der Stör abweicht nach Bad Bramstedt, Wahlstedt nach Bad Segeberge an der Trave.

Schleswig - Holstein: Radtour in Nordfriesland - Inseln und Hallige

NordfrieslandNordfriesland ist ein weites, flaches Land, das von Kanälen durchzogen wird. Deiche schützen das Land vor Überschwämmungen. Wir empfehlen eine Radreise von Husum zu den vorgelagerten Inseln und Halligen. Sie erwartet eine einfach zu radelnde Reise durch flaches Gelände. Vorwiegend ruhige Straßenh, Radwege, Feld- und Wanderwege charakterisieren die Streckenführung. Die Strecke kann in mehrere Tagesrouten zu 30 - 40km täglich geteilt werden.

Schleswig-Holstein  - Radfahren auf Föhr

Föhr-14387_by_SVP-BTL_pixelio.deDie fast kreisrunde Insel ist für das Radfahren gut erschlossen. Die Landschaft ist eben uns das Radfahren sehr angenehm. Das Zentrum der Insel ist das Nordseebad Wyk. Von hier aus können Sie gemütlich ihre Touren über die Insel starten. Auf verschiedenen Fahrrad-Routen gelangen Sie zu den schönsten Plätzen der Insel. Sehenswert ist im Norden die wunderschöne Marschlandschaft oder im Süden die Godelniederun. Eine Rundtour über die Insel ist 40 km lang und eignet sich für einen Ganztagsausflug. Sie fahren meist über Asphalt- und Schotterwege.

Schleswig-Holstein: Grenzroute - Ostsee/Nordsee

Schleswig HolsteinDie Grenzroute führt im Zickzack entlang der Grenze und die Ostsee-Nordseestrecke führt parallel zur Grenze. Für Familien ist diese Route geeignet, da der Weg separat über Rad-und Feldwege führt und kaum Steigung hat. Die Gesamtstrecke der Grenztour beträgt 130 km, die Ostsee-Nordsee-Tour 66 km.

Flensburg ist der Ausgangspunkt der Tour. Entlang der Förde führt der Weg bis ins dänische Gebiet nach Bov. Weitere Orte sind Handewitt in Deutschland und Farhus in Dänemark und von da aus nach Medelby.

Schleswig-Holstein: Nordseeküstenradweg

NordseeküstenradwegDer Nordseeküstenradweg führt immer entlang der  Nordsee durch acht Länder: Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Schottland, England, Belgien, Niederlande - insgesamt über 6.000 km.

In Schleswig-Holstein führt die Strecke von Hamburg die Elbe entlang über Brunsbüttel, nach Büsum, St. Peter-Ording, Husum, Nordstrand, Dagebüll weiter nach Dänemark.

Schleswig-Holstein: Ochsenweg von Flensburg - Wedel

OstseeküstenradwegEine hüglige Radtour von der Dänischen Grenze bis zur Elbe. Die Route ist gut ausgeschildert und führt durch hügliges Gelände mit viel kleinen Steigungen. Der Weg führt entlang von ruhigen Landstraßen, Feld- und Wirtschaftswegen. Hin und wieder ist er auch sandig. Ein Tourenrad ist angebracht. Kinder sollten über genügend Fahrpraxis und Ausdauer verfügen. Unterwegs teilt sich der Weg. Sie können eine östliche Route  über Bad Bramstedt und Neumünster verfolgen, oder die westliche Route nach Itzenhohe wählen.

Schleswig-Holstein: Ostseeküstenradweg von Flensburg - Lübeck

OstseeküstenradwegWeiße Strände, Steilküste, weites Meer, Ostseebäder und maritime Küstenstädte bilden das Landschaftsbild auf dieser Ostseeradtour. Die Route führt durch  weitgehend flaches, teils hügliges Gelände mit Feldern, Wäldern, Mooren und Wiesen entlang der Küste. Der Weg führt entlang von ruhigen Landstraßen, Feld- und Waldwegen.Sie besuchen Ostseebäder und alte Hansestädte. Ein Tourenrad ist angebracht.

Schleswig-Holstein: Radtour auf Sylt von West nach Sylt-Ost.

Sylt-309754_by_Sandra Rademacher_pixelioEine Radtour auf dem Deich entlang ist auf Sylt eine sehenswerte Abwechslung. Von Rantum folgen Sie der Beschilderung zum Rantumbecken und fahren über die Deichkrone nach Nordosten. Am Deichsiel vorbei über den Norddeich am Watt entlang Richtung Archsum und Morsum, oder mit einen Abstecher nach Keitum und einem Besuch der steinzeitlichen Gräber Tipkenhoog und Harhoog, die Marschwiesen entlang nach Archsum.