Geocoaching

Was ist Geocoaching?

Geochoaching ist eine Art Schatzsuche über GPS-Sateliten. Ein "Schatz" und ein Logbuch wird in der Umgebung versteckt. Die Koordinaten der Fundstelle werden in entsprechenden Portalen im Internet veröffentlicht, wo sie von anderen Nutzern wieder heruntergeladen werden können. Auf geht es mit dem eigenen GPS-Gerät den "Cache" oder "Schatz" zu suchen.

Es gibt dabei drei Arten von Caches. Beim Traditionellen Cache hat man die Koordinaten und geht auf die Suche, beim Multicach läuft das ganze wie eine Schnizeljagd ab mit Stationen und kleinen Aufgaben die zu lösen sind. Die "Themen Caches" stehen unter einem Thema wie "Herr der Ringe".

Nach dem Finden des Schatzes trägt man sich in das Logbuch ein und hinterläßt für den Nächsten einen neuen Schatz.

Was benötige ich dafür?

  • Ein GPS-Gerät
  • einen internetfähigen  PC mit USB Schnittstelle
  • einen Schatz (Kleinere Tauschgegenstände)
  • Wetterfeste Outdoorbekleidung und geeignetes Schuhwerk
  • Geduld

Weitere Infos

Internetportale zum Geocaching

  • www.geocaching.com
  • www.geocaching.de
  • www.earthcache.org
  • www.geocachingspiel.de
  • www.opencaching.de