Wintersport Sachsen

Wintersport in Sachsen

Winter in Sachsen

Oberwiesenthal Kurort und Wintersportort

Wintersport SachsenOberwiesenthal ist Deutschlands höchst gelegene Stadt. Winterspaß am Fichtelberg bietet für Anfänger, Familien und Anspruchsvolle gleichermaßen Spaß.

Der 1.215 Meter hohe Fichtelberg bietet zahlreiche Möglichkeiten für den Wintersport, ob Skifahren, Snowboard oder Rodel - hier sind ideale Bedingungen vorhanden. Mit der Schwebebahn kann man bis zum Gipfel des Fichtelbergs gelangen. Das Bergrestaurant lädt zum Verweilen ein.

Skiausleihe und Skischule werden angeboten.

Skimöglichkeit in Sebnitz - Sächsische Schweiz

Wintersport in Sebnitz - Sachsen

Die  Nationalparkregion bietet ideale Möglichkeiten für den Wintersport. Sebnitz bietet 3 Schlepplifte und 3 Abfahrten (blau, 2x rot). Regelmäßiges Nachtskifahren werden angeboten.

Skilift

Montag-Samstag 09:00-21:00 Uhr
Sonntag 09:00-17:00 Uhr

Rennschlitten- und Bobbahn

Die Rennschlitten- und Bobbahn in Altenberg ist die Trainings-und Wettkampfstätte der Olympiasieger und Weltmeister. Hier finden jährlich internationale Wettkämpfe statt. Genießen Sie eine Fahrt im Gästebob oder gehen Sie auf eine Rutschpartie im Eiskanal.

Skigebiet Holzau - Erzgebirge

Im Skigebiet Holzau erleben Sie als Langläufer und beim Abfahrt-Ski und beim Snow-boarden viel Freude.

Als besonderes Highlight kann mit dem Luftkissen bäuchlinks, Helm voran den Hang abgleiten.

Skilehrer vermitteln Anfängern die notwendigen Grundkenntnisse und geben Fortgeschrittenenen Tipps zum Verbessern ihrer Technik.

Ski und Schlittenverleih im Erzgebirge

Skiausleihe ist im Erzgebirge kein Problem. In allen Skigebieten finden Sie kompetente Partner, die sie beraten und auch beim Kauf Ihrer Ausrüstung unterstützen.

Pferde- und Kutschfahrten im Winter

Kurort Altenberg

  • Johannes Berger, Raupennesterweg 3, Telefon: 035056-35541
  • Roland von Falkenburg, Bachstraße 15, Telefon: 035056-35514
  • Mike Hallfahrt, Alter Schulweg 11, Telefon: 035057-50410

Kurort Altenberg OT Zinnwald

  • René Liebscher, Sommerweg 2, Telefon: 035056-35541

Snowpark Augustusburg Erzgebirge

Nur eine viertel Stunde vom Stadtzentrum Chemnitz beginnt das Freizeitzentrum um Augustusburg. Die Standseilbahn und drei Schlepplifte erleichtern den Weg nach oben. Die Schwierigkeitsgrade leicht bis mittel bieten Skierlebnis für Anfänger und Fortgeschrittene. Ein  Kostenfreier Rodelhang ist vorhanden. Die Flutlichtanlage ermöglicht das Abfahren auch bei Dunkelheit.

Skigebiet in Lössnitz

Das Skigebiet Lößnitz ist im westlichen Teil des Erzgebirges gelegen. Besonders für Familien ist dieses Skigebiet geeignet. 502 Meter Pistenabfahrten locken die Skifahrer.

Ski- und Snowboardverleih sowie Skilehrer sind buchbar.

Seite 1 von 2